So kraftvoll, so groovy – so Seinabo Sey

Nach ihrem Indie-Hit ‚Younger‘ der vor allem durch den Kygo Remix einer größeren Hörerschaft bekannt wurde, veröffentlicht die Schwedin nun mit ‚Pretend‘ einen weiteren kraftvollen Dancetrack. Mit ihrer souligen Stimme schafft es Sey gegen die starke Produktion aus Elektropop anzukommen und daraus ein starkes Duo zu bilden. Hinzu kommt, dass ihre Texte stets mit bedacht gewählt sind und nie ins Belanglose gleiten. So ist ‚Pretnd‘ stark, treibend und animiert einem zum bewegen. Das untypische an Seinabo Sey ist so typisch für sie geworden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s