Elbow – Rock in der friedlichsten Form

Elbow - Gentle Storm

Elbow – Gentle Storm

Elbow sind keine gewöhnliche Band. Gibt es das Quartett bereits seit 20 Jahren, haben sie mit ihren bisher veröffentlichten sechs Alben stetig den Erfolg ausbauen können. Schließlich landete ihr letztes Album The Take Off and Landing of Everything (2014) sogar erstmals auf Platz 1 der britischen Albumcharts. Nur ein Jahr später, brachte Frontsänger Guy Edward John Garvey sein erstes und bisher einziges Soloalbum Courting the Squall raus. Wurde dieses Album von den Kritikern durchweg voll des Lobes aufgenommen, stand Elbow seit jeher bei den Musikjournalisten hoch im Kurs. Überzeugte doch nicht nur der Sound, sondern auch Garveys Songwriting und gewannen sie damit gleich zwei mal den renommierten Ivor Novello Award für das beste Songwriting. Nun haben sie mit Little Fictions Album Nummer sieben und gleich auch eine weitere Single veröffentlicht. Diese überrascht mit einem noch geradlinigeren und zurückhaltenden Sound. Dabei ist Gentle Storm so unglaublich warm und reich an Gefühl, wie es wohl nur durch Garveys Stimme sein könnte. Begleitet wird der Sänger von einem stetigen Schlagzeug und einem Klavier, das konträr zur Geschwindigkeit des Songs erklingt. Gentle Storm ist zum schwelgen, träumen und fallen lassen und lässt das Gefühl von Geborgenheit aufkommen.

Advertisements