Tove Lo - Habits

Tove Lo – Hat ein High

Ebba Tove Elsa Nilsson hätte sich wohl wahrlich schwer im angelsächsischen Raum als Künstlername etablieren können, doch um dies zu umgehen, blieb schließlich Tove Lo übrig. Und so macht sie seit zwei Jahren die schwedische Musikszene unsicher. Jetzt ist ihr Debütalbum veröffentlicht worden und sie spielt als Support Act vor keiner geringeren als Katy Perry bei der Australischen Tour. Doch wie in den letzten Jahren schon des Öfteren geschehen, ist Ihre Single Habits zwar der Auslöser für ihren Erfolg aber der Grund ist ein Remix. Und zwar der Remix von Hippie Sabotage. Die Brüder haben aus Tove Los Habits einen Ambient-Elektro-Remix gemacht, der nun erfolgreich in den europäischen Charts landet. Der Start für Tove Lo ist somit gemacht, nun heißt es dran bleiben und nachlegen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Tove Lo. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.