Macy Gray - Hands

Macy Gray – Das Reibeisen ist zurück

Sage und schreibe 15 Jahre ist es her, dass Macy Gray mit ihrem größten Hit I Try auf allen Kanälen lief. Die Zeit war gut, gab es doch reichlich Musiksender rund um den Globus und war die Single-CD noch das non plus ultra. Das war 1999. 2014 nun bringt Gray ihr mittlerweile sechstes Studioalbum The Way auf den Markt und möchte nochmal an die Zeiten anknöpfen, die sie berühmt gemacht haben. Und so ist die Single Hands eine funkig/poppige Soulballade mit Grays unverkennbarer Kratzstimme. Man merkt, dass die nunmehr 47 jährige Mutter eine innere Mitte gefunden hat, die es ihr ermöglicht unabhängig von Hits und Verkaufszahlen Musik zu machen. Und so ist ‚Hands‘ die richtige Auskopplung um zu zeigen, dass sie es immer noch kann.