Chase & Status – Wenn deine Brust unter dem Druck zu bersten scheint

Chase & Status feat. Tom Grennan - All Goes Wrong

Chase & Status feat. Tom Grennan – All Goes Wrong

Noch immer ist Drum & Bass ein Genre, dass so gut wie ausschließlich auf den britischen Inseln zu funktionieren scheint. Wilkinson, Rudimental und Sub Focus sind da aktuell die bekanntesten Vertreter dieses Genres – und natürlich Chase & Status. Sie und Rudimental haben wohl zum Erfolg dieses Genres entscheidend beigetragen. So ist das Duo Chase & Status bereits seit 2003 am produzieren und hat mit dem 2008er Debütalbum More Than Alot sofort den Sprung in die Charts geschafft. Doch war dies nur der Anfang und konnten die Londoner mittlerweile vier Singles in den Top-10 und beiden Folgealben No More Idols & Brand New Machine jeweils den zweiten Platz der britischen Albumcharts platzieren. Mit ihrer aktuellen Single All Goes Wrong haben sie sich mit Tom Grennan nicht nur eine spannende neue Stimme geschnappt, sondern gleichzeitig auch einen Song produziert, der mehr den je für drückenden Drum & Bass steht.  All Goes Wrong wird von der souligen Klangfarbe des Sängers dominiert und so beschreibt Grennans Plattenfirma den Sänger dann auch mit den Worten: Reife ist nicht durch Jahre zu bemessen, sondern durch einen Charakter. Tom ist ein Künstler, dessen Alter keine Aussage über die Tiefe seiner Kunst und Geschichte trifft. Hört man sich seine warme Stimme an, versteht man sofort, was damit gemeint ist. All Goes Wrong ist pumpend, schnell und ergreifend – wenn man es denn zulässt. Durch solche Songs wird das Genre wohl auch noch einige Jahre erfolgreich bleiben.

Advertisements