Dope Lemon - Kids Fallin' In Love

Dope Lemon – Im Moment des Verliebtseins verlieren

Wann setzt er eigentlich ein – dieser Moment, an dem wir merken, dass wir auf dem besten Wege sind, uns Hals über Kopf zu verlieben?! Diese Frage kann Angus Stone höchstwahrscheinlich nicht beantworten, doch hat er mit seiner neuesten Singleauskopplung Kids Fallin‘ In Love unter seinem Alter-Ego Dope Lemon gerade einen neuen Song veröffentlicht. Dabei überrascht die Geschwindigkeit des Releases doch etwas – ist Stone doch bereits mit seiner Schwester auffällig unstetig im Veröffentlichen von neuer Musik. Nun kommt mit Kids Fallin‘ In Love nach Everyday Is A Holiday bereits die zweite neue Single als Dope Lemon auf den Markt und weist damit – nur ein Jahr nach der Veröffentlichung des zweiten Dope Lemon-Albums Smooth Big Cat und der Single Hey You – auf ein baldiges drittes Studioalbum hin. Kids Fallin‘ In Love besingt dabei die Momente, in denen wir uns Verlieben und damit den aufregendsten Moment erleben. Mit einem unglaublich relaxten Sound lässt uns Stone dabei am Australischen Sommer teilhaben und die Gedanken an ein schwieriges Jahr komplett vergessen.

Dope Lemon Credit: Daniel Mayne
Dope Lemon Credit: Daniel Mayne

Hier möchten wir einfach mit auf den Pick-Up springen und dem lockeren, optimistischen Sound Stones ein klein wenig länger zuhören. Angus selbst sagt zu dem Song – das hier ist ein kleines Liebeslied darüber, an diesen magischen Ort zurückzukehren, an den man sich versetzt fühlt, wenn man dieses warme Glühen in seinem Herzen spürt, das ein ganz besonderer Mensch ausgelöst hat, als diese Person irgendwie in dein Leben gestolpert ist. Es geht darum, sich der Liebe hinzugeben, sich zu verlieben und um all die guten Dinge, die einem widerfahren, wenn sich einem diese Tür erneut öffnet. Viel Spaß, Freunde. So tiefenentspannt, wie Angus Stone, ist kaum ein zweiter Musiker aktuell. Und so lässt uns Stone mit Kids Fallin‘ In Love einen Moment lang die Freiheit und Unbeschwertheit fühlen, nach der wir uns gerade so sehr sehnen. Mit der Veröffentlichung von Kids Fallin‘ In Love hat Stone nun auch erste Live-Termine für 2021 angekündigt, die ihn – sollte es bis dahin wieder möglich sein – im Juni 2021 für zwei Konzerte nach Düsseldorf und Berlin bringen.

Dope Lemon - Hey You

Dope Lemon – Angus Stone auf Abwegen

Es schwingt immer mit – die Angst, Angus & Julia Stone würden keine Musik mehr zusammen machen. Hatten sie von 2010 bis 2014 davon gesprochen, nicht mehr zusammen musizieren zu wollen, folgte bei beiden mit Broken Brights (2012, Angus Stone) und By The Horns (2012, Julia Stone) ein Soloalbum. War 2014 die Welt, nach der Veröffentlichung von dem selbstbetitelten Album Angus & Julia Stone wieder in Ordnung, kam 2017 mit Snow das vierte Studioalbum raus. Nun hat Angus Stone jedoch sein Nebenprojekt Dope Lemon reaktiviert und streut damit abermals Angst bei den Angus & Julia Stone Fans. Dass dies völlig unbegründet ist, zeigt der Musikstil der neuen Dope Lemon Single Hey You. Diese ist nämlich, wie auch schon bei Angus & Julia Stone zu 100 Prozent im Folk beheimatet und besticht durch eine verträumte Folkrock-Nummer aus Bass, Gitarre und der Weite des Australischen Outbacks. Solche Musik könnte man keinem anderen besser abnehmen, als Angus Stone. Dabei singt er lässig zu den fließenden Beats und zeigt mit dem dazugehörigen Musikvideo, wer die Smooth Big Cat seines neuen Dope Lemon Albums sein soll. So ist die neue Veröffentlichung außerhalb des Angus & Julia Stone Universums nur ein Ableger des entspannten Sounds der Geschwister und veröffentlicht Dope Lemon mit Smooth Big Cats am 12. Juli sein zweites Album.