Half Moon Run – wissen was folgt

Auch wenn sie auf ihrer neuen Single ‚I Can’t Figure Out What’s Going On‘ das Gegenteil besingen – sie wissen, was auf die zukommen wird.
Mit ihrem ersten Album ‚Dark Eyes‘ konnten Half Moon Run vor allem in Europa erste Erfolge feiern, so waren sie in den BeNeLux-Staaten und Frankreich mit verschiedenen Singles in den Charts. Doch hatten Half Moon Run zu der Zeit noch mit ‚Nerve‘ und ‚Full Circle‘ eher ruhigere Töne angeschlagen, folgt nun mit der Vorabsingle ‚I Can’t Figure Out What’s Going On‘, des zweiten Albums ‚Sun Leads Me On‘, eine schnellere Nummer. ‚I Can’t Figure Out What’s Going On‘ geht nach vorne, auch wenn Anfangs eine Gitarre mit der zurückhaltenden Stimme Devon Portielje’s federführend sind, setzen nach etwa 40 Sekunden ein Schlagzeug und eine Geige ein, die den Sound des Songs schließlich abrunden sollen. Somit haben Half Moon Run mit diesem Song einen wunderbaren Teaser für das kommende Album ausgewählt. Bleiben sie ihrem Indie-Folk treu, trauen sie sich aber dennoch raus, hin zu mehr Rock und lauteren Tönen.

Advertisements