Galantis - Peanut Butter Jelly

Galantis – Wenn Erfolg die eigene Arbeit bestätigt

Mit Runaway (U & I) hatten Galantis Anfang des Jahres international ihren Durchbruch. Nun feiern sie weiter und legen mit der Partynummer Peanut Butter Jelly gleich noch einen French-House Track nach. Erinnert er doch phasenweise an Songs aus den späten 90er Jahren und den frühen 2000ern von Acts wie Stardust, Modjo oder Étienne de Crécy.
Das Projekt Galantis gibt es zwar erst seit knapp drei Jahren, doch hatten die beiden DJ’s früh festgestellt, welchen Weg sie musikalisch einschlagen wollten. So wollten sie elektronische Tanzmusik mit Songwriting verknüpfen und fanden so ihre Lücke im Musikbusiness. Mit Peanut Butter Jelly hauen sie dann schließlich auch alles raus, was man an tanzbaren Beats hervorbringen kann. Da sind verzerrt Stimmen neben dröhnenden Hörnern zu hören, eingebettet in einen schnellen Housebeat. Hier hält definitiv kein Bein still.

Galantis - Runaway (U & I)

Galantis – Bereiten uns auf den Jahreswechsel vor

Galantis ist wohl diese Art Projekt, dass man Supergroup nennen könnte, wäre es eine solche Konstellation. Besteht Galantis aus den beiden Masterminds Linus Eklöw, seines Zeichens bekannt unter dem Namen Style Of Eye und Christian Karlsson, einer der drei Genies von Miike Snow und zweite Hälfte von Bloodshy & Avant. Das letztere Duo ist unter Anderem für Produktionen von Katy Perry, Britney Spears, Christina Milian und Madonna verantwortlich und hat für Spears‘ Toxic 2005 sogar einen Grammy gewonnen. Die zweite Hälfte von Galantis – Linus Eklöw – kann sich auf die Fahne schreiben lassen, dass er den Welthit I Love It von Icona Pop feat. Charlie XCX mitgeschrieben und -produziert hat.
So sind diese beiden Herren also alles andere als Neulinge in diesem Genre und heizen nun mit ihrem eigenen Projekt Galantis ordentlich ein. Runaway (U & I) ist dabei die dritte produzierte Single und gleichzeitig wohl der Vorbote des Debütalbums. Gehört diese Nummer doch, wie für den Jahreswechsel geschrieben, auf jede gute Party.

Mit diesem Song wünsche ich allen Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2015 und einen erfolgreichen Start in Dieses.