Frances – und das stille Erwachen

Frances - Borrowed Time

Frances – Borrowed Time

Sie hat rote Haare, ist kräftig gebaut und kommt…. natürlich aus Großbritannien. Dieses ach so typische Klischee ist allerdings gleichzeitig die Wahrheit über Frances. Was sie jedoch von diesen Klischees unterscheidet ist die Tatsache, dass sie auf den Listen des BRIT Critics‘ Choice Awards 2016, sowie der BBC Sound of 2016 steht und bereits Song of the Day auf BBC One war. Da dürfte eigentlich nicht mehr viel im Wege stehen, um 2016 so richtig durchzustarten. Ihr aktueller Song ‚Borrowed Time‘ wurde dann auch gleich von Howard Lawrence – einer der beiden Brüder von Disclosure – produziert. ‚Borrowed Time‘ ist Elektro, ist Pop, ist 80er-Jahre Soulpop. Frances singt hier zu einem fantastisch, eingängigen Beat und lässt nach dem Hören einen Ohrwurm zurück.

Advertisements