Nicole Millar – Vom Background zur Hauptbühne

Nicole Millar - Tremble

Nicole Millar – Tremble

Schauen wir zwei Jahre zurück. Das australische DJ-Duo Peking Duk hat gerade ihren größten Hit ‚High‘ veröffentlicht. Dieser doch so eingängige wie unglaublich beatlastige Song war es, der Monate lang durch die Clubs geisterte. Mit auf dieser Aufnahme zu hören war die Sängerin Nicole Millar.
Millar, die bereits mit Rüfüs und The Kite String Tangle zusammen auf der Bühne stand ist nun, keine zwei Jahre später, mit eigenem Material am Start und überrascht mit einem tiefen, durchdachten und souligen Sound. Ihr Song ‚Tremble‘ ist so vielschichtig wie modern. Beginnt er doch mit einem schweren Soulbeat und Millar’s zarter Stimme, wird er zunehmend rassiger und geht schließlich in einem satten Housebeat über, der zum Tanzen anregt. Hier kommen afrikanische Beats mit australischem Synthiesound zusammen und vermischen sich zu einer ganz großen Nummer.

Nicole Millar - Tremble

Nicole Millar – Tremble

Peking Duk feat. Nicole Millar - High

Peking Duk – Mit heißen Beats

Peking Duk ist ein DJ Duo aus Australien, das schon für Größen wie Steve Aoki und Tiësto im Vorprogramm aufgelegt hat. Nun sind Adam Hyde und Reuben Styles aber mit eigenem Material in die australischen Top5 gekommen. Was bei dem Song High auch kein Wunder ist. Besticht er doch nicht nur durch die liebliche Stimme von Nicole Millar sondern auch, und dies viel markanter, durch einen immer wiederkehrenden Schrei der durch den Song hallt. Dieser lässt ihn gar sehnsuchtsvoll klingen. Man darf gespannt sein was da noch nachkommt.