Roosevelt - Roosevelt

Roosevelt – Er hat es geschafft!

Roosevelt ist definitiv einer der Lieblinge auf SOML. Wurden hier doch bereits einige Song des Kölners vorgestellt. Nun kommt er nicht nur mit dem Song Colours/Moving On zurück, sondern hat gleich noch eine, sehnsüchtig erwartete, Ankündigung gemacht. Am 19. August 2016 wird sein lang erwartetes Debütalbum veröffentlicht. Dass dies nicht selbstverständlich ist, zeigt der jahrelange Output an Singles ohne eben ein Album folgen zu lassen. Da sind Songs wie Soleil, Sea, Elliot, Small Hours, Hold On nur die Spitze. Ob es einer dieser Songs, oder gar alle, auf das Album schaffen, möchte man fast hoffen. Doch wahrscheinlich reicht dafür die Länge einer CD nicht aus. Mit Colours/Moving On baut Roosevelt eine Brücke zwischen seinen früheren Songs und den Jetzigen. Waren doch Soleil und Sea satte Dreampop Nummern und hat sich Roosevelts Sound heute eher in Richtung Dancepop gewandelt – ohne dabei das Verträumte ganz fallen zu lassen. Colours/Moving On zeigt genau diesen Wandel wunderbar, ist der Song doch eine erfrischende Dancenummer die gleichzeitig entspannter nicht sein könnte. Dieses Entspannte ist auch Roosevelts Note und macht jeden Song aufs neue zu einem Erlebnis. So kann man dem Release seines selbst betitelten Albums Roosevelt nur mit Vorfreude entgegensehen und die Zeit mit Colours/Moving On wunderbar überbrücken.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.