Halsey - Is There Somewhere

Halsey – Tief, dunkel und verträumt

Stell Dir vor, Du hörst einen neuen Song von MS MR und stellst fest, dass sie es gar nicht sind. So oder zumindest so ähnlich wird es wohl dem ein oder anderen gehen, wenn das erste Mal ein Song der amerikanischen Sängerin Halsey gespielt wird. Ähnelt ihre Stimme doch der von Lizzy Plapinger von MS MR nur zu sehr – überschneidet sich auch ihre Art zu singen. Doch trotz dieser offensichtlichen Ähnlichkeiten, entstehen in den Songs immer wieder Momente der Eigenständig- und Persönlichkeit. So ist – anders als bei MS MR – der Anteil der sanften und zurückhaltenden Momente viel größer und lässt Halsey nicht auf elektronische Musik beschränken. Schließlich ist die gerade einmal 20 Jahre alte Ashley Nicolette Frangipane in einer sehr musikalischen und multikulturellen Familie – mit großem Hang zur Musik – aufgewachsen. So überzeugt der neue Song Is There Somewhere durch eine Mischung aus Dreampop und Indie-Songwriting. Wer Poliça, MS MR und Purity Ring mag, wird auch Halsey in sein Herz schließen.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.