Die 90er werden Hip – Kiesza

Was hat Kiesza nicht für einen kometenhaften Aufstieg in den letzten vier Monaten gehabt. Ist ihr Video zu ‚Hideaway‘ doch viral bekannt geworden und würde mittlerweile über 75 Millionen mal auf YouTube angeklickt. Nun kommt mit ‚Giant In My Heart‘ die zweite Single in die Läden und gibt dem Gefühl, direkt in die Neunziger katapultiert worden zu sein, nochmals einen Schub. Erklingt doch Kieszas klare Stimme von Anfang an wie zu den besten Eurodance-Zeiten. Darauf folgend – typische Bassbeats und Synthesizer. Und mit dem Video wird darüber hinaus noch eine Zeit der späten Siebziger angerissen. Alles in allem also ein mehr als gelungener Nachfolger von ‚Hideaway‘.

http://vevo.ly/0ldaN6

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s