Britischer Rock kommt zurück mit Catfish & The Bottlemen

Nachdem es die letzten zehn Jahre auf der Insel eher um Indie- und Folk-Musik ging, kommt nun auch mal wieder eine frische Rockband aus Großbritannien. Catfish & The Bottlemen besteht aus vier Jungs die alle im Norden Wales ansässig sind. ‚Homesick‘ heißt ihre Debütsingle und ist ein Rockbrett. Fängt ‚Homesick‘ noch mit einer eingängigen Gitarre und der Stimme von Van McCann an, kommt die Band schnell auf den Punkt und führt den Song in einen laut ausbrechenden Refrain. Und so schnell wie der ‚Homesick‘ gewachsen ist, ist er dann auch schon wieder vorbei – was wohl den Repeat-Knopf des öfteren in Aktion treten lassen wird.

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s