Joesef - Joe

Joesef – Zwischen LIebe und Zusammenbruch

Es gibt Menschen, die sich immer etwas mehr mit sich selbst und den eigenen Gefühlen auseinandersetzen, als es die meisten tun. Da gibt es dieses Gefühl der extremen Reflexion, die einem dazu bringt, sich immer wieder einmal zu häufig in Frage zu stellen. Oder die Zweifel, für andere Menschen das Richtige zu sein und zu tun. Nicht genug zu sein oder einfach an seinem eigenen Katalysator zu scheitern. Für dieses Gefühl gibt es auch immer Songs, die diese Gefühle unterstützen. Joe vom Londoner Musiker Joesef ist so ein Song. Im Tagtraum aus längst vergangenen Momenten gefangen, schwelgt immer eine nostalgische Stimmung mit, die sich aufmacht, den unantastbaren Kern des Tages-Menschen aufzubrechen.

Joesef - Permanent Damage
Joesef – Permanent Damage

Auf Joesefs Debütalbum Permanent Damage; geht es darum, diesen Mangel an Stabilität zu verstehen. Es geht um den Zusammenbruch einer Beziehung von innen nach außen. Ich fand es immer ziemlich schwierig, Frieden in mir selbst zu finden. Immer in Bewegung, immer denkend, immer träumend, immer suchend. Bis ich anfing, Musik zu machen, waren es die zerstörerischeren Aspekte meiner Persönlichkeit, die die Oberhand gewannen, um mit einer sich ständig verändernden Landschaft von Gefühlen fertig zu werden, die ich nicht kontrollieren konnte. Permanent Damage handelt davon, auf der Straße auf dem Weg nach Hause zu kämpfen, sich im Taxi zu küssen, morgens nichts zu sagen zu haben, die Trauer in den Händen zu halten und sie auf unbestimmte Zeit mit sich zu tragen. Es gibt eine Beständigkeit in dem, was wir zusammen durchgemacht haben, und es hat die Art beeinflusste, wie ich mit mir selbst umgehe und wie ich die Welt sehe. Es geht darum, um eine Version von mir selbst zu trauern, von der ich nicht glaube, dass ich sie jemals zurückbekommen werde. so der in Glasgow geborene Joesef. Musikalisch erinnert Joe an die Musik der Bag Raiders aus Australien. Permanent Demage kommt am 13. Januar 2023 raus und dürfte eines der vielversprechendsten Alben der kommende Monate werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..