Florence + The Machine – Ein Himmel voller Songs

Florence Welch ist seit jeher einer der freigeistigsten Köpfe der britischen Musiklandschaft. Von ihrem Indie-Debüt Lungs (2008), über das poppige Ceremonials (2011), bis zum erhabenen How Big, How Blue, How Beautiful (2015) bewies Florence Welch zusammen mit Isabella Summers – alias The Machine, dass sie immer Ideen hat und diese auch nur all zu gerne umsetzt. Dabei scheut Welch auch nicht, dass sie vielleicht aus dem Mainstream herausfallen und somit weniger erfolgreich sein könnte. Genau diese Haltung aber, beschert Florence + The Machine eine enorme Fanbase und zeigt, dass die Fans gewillt sind, zu warten. Denn gestern schließlich, haben Florence + The Machine ihre neue Single Sky Full Of Song veröffentlicht. Als Beschreibung gibt Florence Welch ein Gefühl an, welches sie immer wieder erlebt, wenn sie Konzerte gibt. Diese Sehnsucht, nach jemanden, der einen erdet. Also wieder runter holt, wenn man nach einem Konzert so aufgeputscht ist, dass man denkt, man könne fliegen, nur um dann doch auf dem Boden der Tatsachen zurückzukommen und das Gefühl zu haben, alleine zu sein. Dabei klingt Sky Full Of Song roh und wird sehr zurückhaltend von Instrumenten begleitet. Allgegenwärtig ist hier eher das Zupfen der tiefen Saiten einer Gitarre und der choralen Begleitung im Hintergrund des klaren Gesangs von Florence Welch. Sky Full Of Song klingt nicht wie eine Leadsingle und klingt auch nicht, wie eine Ankündigung. Vielmehr ist der Song plötzlich da und lässt uns daran erinnern, wie großartig Florence + The Machine sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.