Soak wird bleiben.

Hat sich Bridie Monds-Watson alias Soak Anfang September auf dem First We Take Berlin Festival vorgestellt, kommt sie jetzt mit einem Musikvideo zu ihrer ersten eigenen Single zurück. Dabei ist ‚B A noBody‘ eine schwer greifbare Singer-, Songwriterballade die durch die raue Stimme der gerade einmal 17 jährigen Soak nur noch stärker zu wirken scheint. Singt sie doch davon, wie es ist unter den Jugendlichen der Außenseiter zu sein und doch eine Rolle für die Erwachsenen einzunehmen. Trotz dieses schweren Themas betont Soak aber, dass sie eigentlich ein fröhlicher Mensch ist. Auch wenn man dies auf ‚B A noBody‘ nicht merkt ist es eine starke Debütsigle.

IMG_7885-4.PNG

<a href="http://www.muzu.tv/soak/b-a-nobody-music-video/2305026/

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s