Scheppard – Australien hat neue Indie-Helden

Eigentlich wäre es ja ein Familienunternehmen geworden, wären bei der Band Sheppards nicht noch die drei Mitglieder Michael, Jay und Dean dazugekommen. Denn die restlichen drei Mitgleider, Amy, Emma und George sind Geschwister. Die sechs haben sich im wahrsten Sinne des Wortes alles erarbeitet wofür sie jetzt stehen. Haben sie doch ein eigenes Plattenlabel gegründet und sind auf tour durch Australien gegangen um dann auch das zu ernten, was gesäht wurde. Ihre zweite Single ‚Geronimo‘ schlug direkt auf Platz 1 der australischen Singlecharts ein und sind damit die erste Band seit mehr als zehn Jahren die als Independent-Act auf Platz 1 der Singlecharts steht. Und man hofft, dass sie auch bis nach Europa herüberschwappen, und sei es ersteinmal nur für einen Radiohit, wie es zweifellos ‚Geronimo‘ einer ist.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.