Lane 8 - Reviver (Song)

Lane8 – Mit starken Gefühlen auf die Tanzfläche!

Denn genau das zeichnet die Musik des US-Amerikanischen Produzenten aus – Musik für Menschen zu machen, die Emotionen wecken. Gleichzeitig ist sie aber natürlich auch für alle Anderen offen und lässt keinen Zweifel daran, ganz große Gefühle zu transportieren. Lane 8 ist bei SOML dabei schon so etwas, wie ein alter Bekannter, den es heißt zu grüßen, wenn man ihn wieder einmal trifft. Denn mit seinen drei bisher veröffentlichten Alben Rise (2015), Little By Little (2018) und Brightest Lights (2020) war er immer wieder mit seinen Songs zu Gast bei SOML und baut darauf auf, die Erzählungen über das Medium Album in seiner Musik erkennbar werden zu lassen. Überhaupt, bedeutet es Daniel Goldstein viel, sich auf einem Album verwirklichen zu können. Die Idee vom Anfang, bis zum Ende durchzuarbeiten und zu hören, wie sich das alles in Musik umsetzen lässt, faszinierte ihn seit jeher. Dabei hat Goldstein einen starken Drang gespürt, auf dem neuen Album alles anders zu machen. So sagt er in einem Post zu der Ankündigung des neuen Albums; Während der Produktion meines neuen Albums war eines meiner Hauptziele, mich als Produzent neu zu erfinden. Ich habe mich bei der Arbeit an meinen Alben immer so gefühlt – ein nagendes Verlangen, neue Wege zu gehen und mich nicht zu wiederholen – dieses Gefühl war dieses Mal stärker denn je. Aber als ich das Album machte, wurde mir klar, wie sehr ich mich in den zwei Jahren seit meinem letzten Album als Person verändert habe. Ereignisse, die sich sowohl in der Außenwelt als auch in meinem Privatleben ereigneten, veränderten mich und meine Lebenseinstellung fast umfassend. In Wirklichkeit brauchte ich mich nicht wirklich neu zu erfinden, weil ich mich selbst verändert hatte. Die Befreiung, die ich empfand, nachdem ich diese Erkenntnis gemacht hatte, war extrem kraftvoll und die Musik strömte in den Monaten danach fast mühelos aus mir heraus.

Lane 8 - Reviver (Album)
Lane 8 – Reviver (Album)

Um an diesen Punkt zu gelangen, verwandelte Lane 8 eine große Aufgabe in eine Flut von Lösungen und schuf ein Album, das sein bisher tanzbarsten sein wird. Mit Reviver veröffentlichte Lane 8 nun den Titelsong seines gleichnamigen vierten Albums Reviver, das am 21. Januar erscheinen wird. Dabei prasseln die Bilder beim Hören des Songs nur so auf uns nieder. Denn mit seinem langsamen Start und den starken Synthies lässt Lane 8 den Song in eine pulsierende Klangwelt aufgehen, um schließlich mit starken Beats und treibenden Bässen, sowie ruhigen Elementen, auf die Dringlichkeit der Tanzfläche aufmerksam zu machen. Für viele Menschen da draussen, fühlten sich die letzten anderthalb Jahre isolierend an. Nun gibt es mit Reviver den perfekten Song, um zurück auf die Tanzfläche zu kehren und für einen Augenblick das introvertierte Ich auszuleben und sich im Sound zu verlieren. Das lässt auf ein grandioses Album hoffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.