Diplo feat. Elderbrook & andhim - One By One

Diplo feat. Elderbook & andhim – Kollaboration der Meister

Es ist eine der Kollaborationen, die man sich noch nicht einmal im Traum hätte vorstellen können – doch auf One By One treffen ein deutsches Club-Duo auf einen britischen Alternative-Elektroniker und runden das mit der Meisterkrone aus den USA ab. Gemeint ist die Kollaboration zwischen den deutschen Jungs von andhim, dem britischen Multitalent Elderbrook und dem US-Amerikanischen Meister-Produzenten Diplo. Dabei ist Diplo momentan wohl einer der umtriebigsten DJs überhaupt. Hat er in seiner endlosen Diskografie eh schon unendlich viele Songs veröffentlicht, scheint es dem 42-jährigen Produzenten dieses Jahr besonders gepackt zu haben. Erst hat er mit dem südafrikanischen Produzenten Black Coffee zusammengearbeitet – von dessem Album übrigens auch eine Kollaboration mit Elderbrook entstammt- um mit Mat.Joe schließlich einen absoluten Jungle-Dancetrack zu veröffentlichen. Nun hat sich Diplo abermals mit Elderbrook zusammengetan und sich noch dazu das Kölner Produzenten-Duo andhim geschnappt.

Diplo feat. Elderbrook & andhim - One By One (Music Video)
Diplo feat. Elderbrook & andhim – One By One (Music Video)

Letztere haben vor allem mit ihren beiden Hits – dem Remix von Theophilus Londons Wine & Chocolates und dem eigenen Song Hausch 2013 und 2014 für zwei der großen Club-Sommerhits gesorgt. Dabei ist ihr smoother Housesound der Schlüssel zum Erfolg, trifft er doch immer wieder auf jeder sommerlichen Open Air- und Festivalssaison den Nerv der Partygänger. Elderbrook kann derweil auf zwei unglaublich spannende und erfolgreiche Jahre zurückblicken, in denen er nicht nur sein Debütalbum Why Do We Shake in the Cold? veröffentlicht hat, sondern durch die Kollaborationen mit Rudimental, Ytram, Black Coffee und eben Diplo zu einem der gefragtesten Featuring-Acts avanciert ist. Auf One By One vermischen sich nun die herausragenden Signature-Sounds dieser Acts zu einem entspannt, schimmernden Sommertrack zusammen. Da ist Elderbrooks weicher Gesang, andhims entspannter Deep-House-Tune und Diplos hitverdächter Mix aus schweren Housesynthies und lockeren Elektroschnipseln. Hier kommen – vor allem, wenn die Trompeten ihre kurzen aber prägnanten Laute abgeben – Assoziationen zu RÜFÜS DU SOL auf. One By One ist einer dieser Tracks, bei denen wir uns an einem ganz magischen Ort wiederfinden möchten um uns voll dem Moment hinzugeben und ist darüber hinaus auch noch enorm tanzbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.