Millie Turner - Concrete Tragedy

Millie Turner – Positiv bleiben

Es ist ein kleines Jubiläum, das die 21-jährige Britin aus London dieses Jahr feiern kann. Denn seit nunmehr fünf Jahren verzaubert Millie Turner uns mit ihrem sagenhaft positiven Sound und dem zuckersüßen Klang ihrer Stimme. Dabei sind Swimming Pool und January nur die Kirschen auf der Torte aus vielen großartigen Songs. Während auch Turner im Jahr 2020 eine Tour bestreiten wollte, kam bekanntlich alles anders, als geplant. Nun ist die Sängerin mit einem neuen Ohrwurm zurück und möchte ganz viel positive Laune verbreiten. Dabei geht es in Concrete Tragedy um den Moment nachts in den leergefegten Straßen durch ebendiese zu ziehen und zu tanzen und dabei einen Paartanz mit dem eigenen Schatten hinzulegen, so Turner. Hier machen gleich zu Beginn die Textzeilen Ich mache mir keine Gedanken, was man von mir denkt, wenn ich mit mir alleine tanze. Denn in der Stadt leistet mir der Schatten Gesellschaft. Er erfüllt mich als großes Unbekanntes während ich mich in diese Tragödie aus Beton verliebe klar, dass sie nichts darauf gibt, was andere denken.

Millie Turner
Millie Turner

Dabei wird Turner in den vergangenen 15 Monaten viel Zeit für Spaziergänge durch die leeren Straßen der britischen Hauptstadt gehabt haben. Denn auch in Großbritannien und vor allem in London grassierte die Pandemie enorm. Mit Concrete Tragedy lässt die Sängerin zu, auch in dieser Einsamkeit etwas Energie zu ziehen und tanzt sich via Social Distancing frei von all den schweren Nachrichten der vergangenen Monate. Gleichzeitig bedeutet der Song auch die Ankündigung ihres neuen Mini-Albums Eye Of The Storm welches am 14. Mai erscheinen wird und neben Concrete Tragedy auch die gleichnamige Single Eye Of The Storm enthalten wird. Mit Anfang 20 hat es die Britin Turner damit auf eine beachtliche Diskografie von 2 EP’s, einem Mini-Album und 12 Singles geschafft und vermag uns immer wieder mit neuen Songs zu begeistern. Concrete Tragedy ist der perfekte Frühlingssong für den Tag und die Nacht unter freiem Himmel, der zu zweit, zu dritt oder auch ganz alleine funktioniert und uns regelrecht Lust darauf macht, durch die Straßen zu tanzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.