Roisin Murphy - Murphy's Law

Róisín Murphy – Kommt alle auf die Tanzfläche

Mit den Einzelveröffentlichungen IncapableNarcissus (beide 2019) oder The Rumble (2018) hat sich die irische Musikerin und kreatives Mastermind einmal mehr auf die Tanzflächen der weltweiten Clubs gespielt. Nun hat Murphy abermals einen Clubbanger veröffentlicht und erinnert mit Murphy’s Law and die großen Disco-Zeiten der 70er Jahre. Dabei kommt beim betrachten des Songtitels unweigerlich die Frage auf, warum Róisín Murphy erst im Jahr 26 ihrer musikalischen Laufbahn einen Song dieses Titels veröffentlicht. Mit Murphy’s Law erinnert die Musikerin an Songs wie Bad Girl von Donna Summer und hat mit Richard Barratt zum Produzenten ihres Clubhits Incapable gegriffen. Zeichen dafür, ob sich Murphy mit den mittlerweile sieben Stand-Alone Veröffentlichungen einem Album nähert, gibt es bisher nicht. Allerdings überrascht die Irin immer wieder gerne mit plötzlichen Veröffentlichungen. Solange freuen wir uns über jede Veröffentlichung aus dem Hause Murphy.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.