Giant Rooks – Schwebend in eine neue Welt

Wer kennt dieses Gefühl nicht, auf der Autobahn zu sein, Kilometer um Kilometer hinter sich zu lassen und einen Moment der Freiheit zu spüren. Getragen – wie so oft – durch einen Song, den man dazu passend im Kopf hat. Die Giant Rooks liefern nun mit Mia & Keira (Days To Come) genau so einen Song ab. Wie die Faust aufs Auge passt Mia & Keira (Days To Come) zu schnell an einem vorbeiziehende Leitpfosten am Straßenrand. Etwas melancholisch, etwas motivierend und fast schon schwebend schnell ist Mia & Keira (Days To Come) eine Wucht von einem Indie-Song. Mit New Estate, Bright Lies und nun auch Mia & Keira (Days To Come) bauen sich die Jungs um Frontsänger Frederik Rabe zu einem Phänomen der hiesigen Musiklandschaft auf und hauen uns mit voller, musikalischer Kraft um. Ihre Debüt-Ep hat nunmehr drei, der fünf Songs veröffentlicht. Was bedeutet, dass nun auf ein Album hingearbeitet werden kann.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Endlich gute, erfrischende Musik aus Deutschland!
    Danke Jungs! Und alles Gute für die Zukunft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s