SCHWARZ - Sunscreen

SCHWARZ – Neue Musik nach gefeierter Doku

Ein Jahr ist es her, dass Roland Meyer de Voltaire unter seinem Alias SCHWARZ das letzte Mal – mit der 2020er Version des Schiller Songs Avalanche – neue Musik veröffentlichte. Es folgte die Veröffentlichung der Dokumentarreihe Wie ein Fremder – Eine deutsche Popmusik-Geschichte, bei dem der Regisseur Aljoscha Pause den Musiker sechs Jahre lang begleitete und damit eine Langzeitdoku ablieferte, die einen gnadenlos ehrlichen Bericht über ein Musikerleben darstellt, wie es das Rolling Stone Magazin kommentierte. Das Echo auf die Dokumentation war dabei atemberaubend. Ob die Wochenzeitung Die Zeit, das Magazin Der Spiegel und 3sat Kulturzeit, die finden: Ein Portrait über einen beeindruckenden Menschen – für den Musik nichts weniger als existenziell ist – alle loben die Arbeit des Regisseurs und das Lebend des Musikers. Auch Kritiken von Musikkollegen eint die Begeisterung für diese Dokumentation, wie von Purple Schulz, der sagt, dass man einen besseren Einblick in die Wirklichkeit eines Musikerlebens eigentlich gar nicht bekommen kann. Ich glaube man begreift danach besser, was einen Künstler wirklich ausmacht. Eine wirklich großartige Langzeit-Doku-Serie oder von Ulrich Spies – dem ehemaligen Leiter des Adolf-Grimme-Preises, der lobend sagt: Ich habe mir die Serie in einer Nacht reingezogen und bin begeistert. Suchtfaktor!

SCHWARZ - Sunscreen (Video)
SCHWARZ – Sunscreen (Video)

Läuft die Dokumentation mittlerweile auch auf Streamingplattformen hat Meyer de Voltaire mit Sunscreen den ersten neuen Song unter seinem Projekt SCHWARZ, seit 2019 veröffentlicht. Dieser zeigt den starken Sound, mit dem das Projekt SCHWARZ von Meyer de Voltaire seit mittlerweile fünf Jahren vorangetrieben wird. Mit einer Mischung aus treibenden Elektropop-Sounds und Meyer de Voltaires Kopfstimme klingt Sunscreen frisch aber auch fordernd. Denn der taktgebende Beat weisst mit seiner schnellen Abfolge auf die Energie des Musikers hin, der sich im Refrain zu einer treibenden Sommerhyme öffnet. Mit Sunscreen präsentiert sich SCHWARZ nach der Aufsehen erregenden Dokumentation und großartigen Kollaborationen einem noch größeren Publikum und wird damit hoffentlich endlich die Wahrnehmung erhalten, die seinem Schaffen gerecht wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.