London Grammar – Album Nummer zwei kommt!

Unfassbare 4 Jahre ist es her, dass die Briten von London Grammer mit Songs wie Wasting My Young Years und Strong plötzlich den Zeitgeist beeinflussten. Stand ihr ruhiger, zum Teil epischer Sound doch als Gegenpol der Poplandschaft. Mit knapp einer Million verkauften Platten weltweit und unzähligen sowie einzigartigen Konzerten haben sich die drei Nottinghamer Musiker in den letzten Jahren in die Herzen einer riesigen Fangemeinde gespielt. Nun haben sie vergangenen Samstag die erste Single ihres zweiten Albums, dass 2017 erscheinen soll, veröffentlicht. Dabei überrascht Rooting For You durch ganz viel Mut, den sich Frontsängerin Hannah Reid erlauben kann. Denn auf Rooting For You singt Reid über zwei Minuten völlig a cappella und spielt mit dem Hall ihrer Stimme. Mit Minute 2:17 bricht Rooting For You dann auf und es setzt vorsichtig und abschwellend ein ganzes Orchester in Gang, dass im Hintergrund Reids erleuchtet wird. Die Magie, die sich durch Reids Stimme freisetzt, wird dabei zusätzlich verstärkt. Rooting For You ist im Aufbau ein typischer London Grammar Song, doch wird die Musik der Band durch den Mut, anfangs nur die Stimme als Instrument zu benutzen, noch intensiver.

4 Kommentare

    • Hi guteshoerenistwichtig, das stimmt. Als ich in zum ersten Mal hörte war ich von Sekunde zu Sekunde gespannt, wann und wie sich der Song entwickeln wird.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.