Everything Everything - Regret

Everything Everything – Legen mit dem Song nach

Bereits im April konntet Ihr hier über die erste Single Distance Past, vom dritten Album der Briten lesen. Nun kommt mit Regret die zweite Auskopplung aus Get To Heaven heraus und lässt abermals erstaunt aufhorchen. Ist Regret doch eine langsame Rocknummer die sich im Laufe der 3:20 Minuten zu einem Song aufbaut, der so an Sting erinnert, dass man meint ihn als Featuring-Act dabei zu haben. Hierbei ist vor allem der Refrain stilprägend. Mit den Songzeilen But did you imagine it, In a different way? Did you imagine it.. und dem nachfolgenden Text schreit Sänger Jonathan Higgs mit seiner Falsettstimme heraus, was hätte anders gemacht werden können. So macht Musik Spaß und erhält die Neugier eine Band immer wieder aufs Neue zu entdecken.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.