David Gray: und das Herz tanzt

Es gibt nicht viele Stimmen in der Musiklandschaft die es durch ihren bloßen Klang schaffen Ruhe, Geborgenheit und sowohl Schmerz als auch Glück auszudrücken. Doch ist es David Gray, der 45 jährige Brite, der genau das seit nunmehr 20 Jahren mit seiner Musik schafft und somit unzählige Herzen erobert hat. Waren doch ‚Babylon‘ und ‚Sail Away‘ Wegbegleiter kommt er nun mit seinem zehnten Studioalbum zurück. Und mit der ersten Single ‚Back In The World‘ ist Gray auf seinen fast schon 20 Jahre anhaltendem Höhepunkt. Denn seine Stimme, die so laut und gebrochen klingt, hebelt ganz von selbst das Herz des Hörer auf und füllt dieses mit Wärme. Singt er doch über seine Situation vor diesem Album, die Leere und das Gefühl ausgebrannt zu sein. Und so entschied er sich einen Schlußstrich zu ziehen und von Neuem anzufangen. Für dieses Neue steht die Single ‚Back In The World‘.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s