Raleigh Ritchie – Ein Multitalent singt

Raleigh Ritchie - Bloodsport '15

Raleigh Ritchie – Bloodsport ’15

Noch ist der Name Raleigh Ritchie nur wenigen ein Begriff, obwohl er bereits fünf Songs ausgekoppelt hat. Doch bei einigen könnte Ritchie durch seinen richtigen Namen Jacob Anderson für einen Ahh-Effekt sorgen. Ist der Brite doch nicht nur als Musiker, sondern hauptsächlich als Schauspieler unterwegs und hat unter anderen bei Skins, Primeval und Game Of Thrones mitgespielt.

Was ihn auf den Bildschirmen bereits viel Anerkennung eingebracht hat, möchte Anderson alias Ritchie nun auch als Musiker schaffen. Hierfür hat er gerade seinen, nochmals neu eingespielten, Song ‚Bloodsport ’15‘ veröffentlicht. Dieser baut eine Brücke zu der alten R&B-Garde um Craig David auf und klingt unglaublich soulig. Es sieht also ganz danach aus, als würde Raleigh Ritchie auch als Musiker groß durchstarten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s