Hitmaschine Remix – Matt Simons im Deepend Remix

Remixe sind im Mainstream angekommen. Nachdem die Mixe eines Tracks jahrelang nur als abwechslungsreicher Zusatz des eigentlichen Songs veröffentlicht wurden, sind sie es nun selbst, die den Ton angeben. Das erste Zeichen dieses Trends setzte der Magician Remix des Lykke Li Songs ‚I Follow Rivers‘. Der sich europaweit an die Spitze der Charts katapultieren konnte. Mit Wankelmut, Robin Schulz und Felix Jaehn folgten weitere DJ’s die Songs anderer Künstler unvermittelt an die Spitze der Charts setzten. Eine weitere Remix- Phänomene ist zur Zeit aber auch, dass sich immer mehr DJ im Singer/Songwriter- und Folk-Genre bedienen. So gibt es gerade wirklich gute Remixe von The Oh Hello, She Keeps Bees oder James Hersey. Ein weiterer Remix, der in diese Kerbe schlägt ist der Deepend Remix des Songs ‚Catch & Release‘ des Amerikaners Matt Simons.
Hat er aktuell sein zweites Album ‚Catch & Release‘ veröffentlicht und in den Niederlanden, durch den Einsatz seines Songs ‚With You‘ im Vorspann einer Telenovela über Nacht bekannt geworden, ist er darüber hinaus allerdings so gut wie unbekannt.
Dies wird sich nun aller Voraussicht nach recht bald ändern, hat doch das niederländische DJ-Duo Deepend einen Deep-House-Remix zu ‚Catch & Release‘ produziert, der gerade durch das Internet kursiert und stetig mehr Aufmerksamkeit erfährt. So ist der Song bereits in Belgien und Litauen bis an die Spitze der Charts gestiegen.
‚Catch & Release‘ besticht durch Simons intensive Art zu singen, was sich mit den teils satten Bässen wunderbar vereint. So ist ‚Catch & Release‘ sowohl zum entspannen, als auch zum tanzen geeignet. Ein wunderbarer Afterhour Song der sowohl dem Duo Deepend als auch Matt Simons zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen wird.

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s