Der Meister des Indie Folks – José González

José González ist der Ausreißer des schwedischen Musikmarktes. Ist das Land doch vornehmlich bekannt für seine qietschig lauten Popkünstler wie ABBA, Alcazar oder Ace Of Base. Doch nun kommt der Indie/Folkstar mit seinem dritten Album ‚Vestiges & Claws‘ zurück. Vor allem seine Interpretationen bekannter Songs anderer Künstler wie ‚Teardrop‘ von Massive Attack und ‚Heartbeats‘ von The Knife haben ihm eine riesige Fangemeinde eingebracht. Dabei sind sowohl seine eigenen als auch die gecoverten Songs in einer Ruhe wiedergegeben, die den Hörer zum träumen anregt. Ist es doch dieses Fernweh, dass González, mit seiner sanften Stimme, begleitet von einer Gitarre, auslöst. Dies hat er auf seiner neuesten Single ‚Leaf Off/The Cave‘ wieder einmal selbst in Perfektion abgeliefert. Wechselt seine Stimme hier doch so minimalistisch zwischen Verzweifelung und Hoffnung, Freude und Trauer. So stellen oft schon zwei aufeinander folgende Worte diesen Bruch dar. Somit schafft González einen immensen Spielraum zur Interpretationen und sperrt seine Hörer nicht in ein musikalisches Korsett.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s