Jung, frisch und aus Riga – Carnival Youth

Wenn man von jungen Indie/Folk-Bands spricht kommen einem als Nationen wohl Länder wie Großbritannien, Australien oder Amerika in den Sinn. Doch vielleicht wollen Carnival Youth genau dass erreichen, dass man sich irritiert fragt, ob es wirklich sein kann, dass Riga in diesem Genre mitmischt. Ihrer Musik lässt jedenfalls keinen Zweifel zu, dass diese Band eine gute Chance hat erfolgreich zu werden. So haben sie bereits erste Shows auf europäischen Festivalbühnen wie dem Sziget- oder dem Reeperbahnfestival gespielt und in Deutschland Mitte September ihre erste EP veröffentlicht. Nun soll am 13. Februar 2015 das Debütalbum in Deutschland veröffentlicht werden und die erste Single ‚Never Have Enough‘ strotzt nur so von Sympathie und frischen Folk und Indie-Beats. Könnte die Stimme der Jungs noch etwas mehr in den Vordergrund rücken, erinnern sie bereits jetzt an Bands wie The Lumineers. So steht für die vier Letten 2015 ganz im Zeichen des Tourens, treten sie doch im März in einer Vielzahl deutscher Städte auf. Der Grundstein ist also gelegt.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s