Hana – wie eine Schwester Ellie Gouldings

Hana kommt aus dem beschaulichen Penarth in Wales, Großbritannien, das rund 20.000 Einwohner zählt. Hier hat die gerade einmal 14 jährige Hana bereits eine anschauliche Fanbase aufbauen können, die es letztendlich sogar hinbekam die Aufmerksamkeit des Introducing Teams der BBC auf sich zu ziehen. Doch gibt es dabei nur einen Haken. Hana klingt und sieht aus wie eine 14 Jahre alte Variante Ellie Gouldings. Klingt ihre Stimme doch fast zum verwechseln ähnlich nach der Gouldings, geht ihr Sound ebenso in diese Richtung. Dies ist aber wohl auch dem aktuellen Trend der Insel geschuldet, was weiblich Stimmen angeht. Es sei Hana zu wünschen, dass sie sich in diesem Becken voll mit Künstlern trotz der Ähnlichkeit zu Goulding etablieren kann, ist doch der Song ‚I Don’t Want To‘ viel zu rund und schön um ihn zu verpassen. Hier sieht man dann auch, dass sich Popsongs, anno 2014, dann doch stark von ihren schlechten Vorgängern der frühen 2000er unterscheiden.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s