Gibt den Löffel nicht ab; Spoon

Mittlerweile seit 21 Jahren machen die Jungs von Spoon zusammen Musik. Nach dem Songtitel ‚Spoon‘ von der deutschen Band Can benannt, gehören sie heute zu den festen Größen der amerikanischen Indie-Rock-Szene. Was nicht zu letzt an Britt Daniels Stimme liegt. Ist so doch kratzig und jungenhaft. Im August ist ihr bereits achtes Album ‚They Want My Soul‘ rausgekommen und eine Single daraus heißt ‚Do You‘. Während es scheint als würde diese Single den Platz als „Der kleine Bruder“ von Songs wie die der Babyshambles oder der ersten beiden Alben von den Kooks einnehmen zu wollen, stellt man sich unweigerlich die Frage ob die Reihenfolge so richtig ist. Gibt es doch Spoon mindestens zehn Jahre länger und müsste man dann nicht vielleicht sagen, dass die Babyshambles und The Kooks die kleinen Brüder von Spoon sind?

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s