Sia macht ihr Ding

Sia werden wohl die meisten nur als Stimme einiger David Guetta Songs kennen. Doch, dass die Australierin vor der Hitmaschine Guetta fünf Solo-Alben veröffentlicht hat, wissen wohl die wenigsten. Wie auch, wurde sie doch zuvor nur kläglich bedacht mit Airplayzeiten. Nun beginnt für Sia aber die Zeitrechnung nach David Guetta und die verspricht grandios zu werden. Schaut man sich die Performance von ‚Chandelier‘ bei Ellen DeGeneres an versteht man warum der Kosmos von Sia so ist wie er ist – nämlich der Kosmos eines Außenseiters. Doch das Werk bleibt jeder Zeit im Fokus.

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s