Two Door Cinema Club - Are We Ready (Wreck)

Two Door Cinema Club – Die große Zeit des Veränderns

Gestern waren es die Kaiser Chiefs. Heute sind es Two Door Cinema Club. Und im Gegensatz zu den Kaiser Chiefs haben die drei Iren einen weitaus weniger krassen Schnitt mit der Veränderung ihres Sounds vollzogen. Vorgestern Abend haben TDCC bei Annie Mac von BBC Radio 1 ihre erste Single des dritten Albums Gameshow vorgestellt und deutlich damit überzeugt. Are We Ready (Wreck) beginnt mit einer achtziger Jahre Gitarre und einem Chor. Hinzu kommt ein Gesang von Alex Trimble, Frontsänger Two Door Cinema Clubs, die zeitweise wirkt, als sie durch einen Vocoder gezogen. In den schnellen Momenten singt Trimble so hoch, dass man meinen könnte, die Stimme des Frontsängers von The Temper Trap, Dougy Mandagi, zu hören. Are We Ready (Wreck) klingt frisch und unverbraucht. Und genau hiermit glänzt die Band seit jeher. Produzieren sie doch immer wieder Songs, die sowohl für den Kopf, als auch für den Bauch gemacht sind. Es ist schön die Jungs zurück zu haben.

te

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.