Hooverphonic - Badaboum

Hooverphonic – Wo Dir der Sound den Kopf verdreht

Es ist immer wieder unglaublich, dass es in unseren Nachbarländern Bands gibt, die so internationalen Sound machen und bereits seit Jahren existieren und dennoch nicht den Sprung über die Landesgrenzen schaffen. Dies trifft zumindest auf die belgische Band Hooverphonic zu – die es bereits seit 21 Jahren gibt. Haben sich in dieser Zeit die Bandmitglieder immer wieder mal die Klinke in die Hand gegeben, wurde beim letzten Weggang der Sängerin Noémi Wolfs darauf verzichtet eine neue, feste Sängerin zu finden. So haben Hooverphonic ihr neues Album, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, ausschließlich mit Gastsängern aufgenommen. Die Single Badaboum ist der erste Vorgeschmack auf das Album In Wonderland und besticht durch einen einprägsamen Beat und einem verlockenden Gesang. So wurde hier Electroswing mit Pop und Soul vermischt und lässt den Finger unweigerlich immer wieder auf Repeat drücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.