Es dreht sich alles um ‚Oceans‘ bei Coasts

Wenn eine junge Band einen Song schreibt, ihn aufnimmt und ins Netz stellt, erhofft sich wohl jedes Mitglied einen Erfolg zu erzielen. Für die britische Indie-Band Coasts ist ‚Oceans‘ so ein Hit. Haben die fünf aus Bristol kommenden Jungs von Coasts doch über vier Millionen Klicks bei Soundcloud für ihren Song bekommen. Vier Millionen mal gehört; ab diesem Zeitpunkt wird eine Band auch für große Plattenfirmen interessant und so haben Coasts Ende 2014 tatsächlich bei Warner Music einen Plattenvertrag unterschrieben. Nun ist ‚Oceans‘ zwar schon knapp ein Jahr im Netz unterwegs, doch wurde mit der, im September bevorstehenden, Veröffentlichung ihres Debütalbums nochmals ein passendes Video gedreht und die Single abermals veröffentlich.
‚Oceans‘ ist ein frischer und vor allem frecher Song der allerdings auch das Potential hat wirklich groß zu werden. Tanzbar ist er allemal und so wird ‚Oceans‘ sicherlich auch noch ein paar Monate auf den Wunschlisten der Indie-Discogänger bleiben.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Coasts. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s