EDITORS!

Sie sind wieder da! Die Editors aus Birmingham kommen dieses Jahr mit neuem Material zurück. Nachdem sie sich nach ‚In This Light And On This Evening‘ vier Jahre Zeit ließen, kommt nur zwei Jahre nach ‚The Weight Of Your Love‘ das noch unbetitelte fünfte Album auf den Markt. angekündigt wird dieses mit der ersten Single ‚No Harm‘, die auf der offiziellen Editors Homepage als kostenfreier Download angeboten wird. ‚No Harm‘ lässt vermuten, dass das fünfte Album wieder ruhiger werden wird als es mit ‚The Weight Of Your Love‘ der Fall war. So besteht es doch aus einem reduzierten Synth-Beat und der mal tiefen, mal falcettartigen Stimme Tom Smith‘. Stets dabei der leichte Hall der Stimme. ‚No Harm‘ ist düster, tief und bedrohlich. Als würde man auf einer schlecht beleuchteten Straße ausloten wie man einer gegenüberstehenden Bedrohung entkommen kann, bevor diese einen angreift.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s