Schlicht Sympatie – She & Him

She & Him spielen in ihrer eigenen Welt. Da wäre zum Einen Matthew Ward, der seit 15 Jahren in der amerikanischen Musikszene umherrschwirrt und mal als Solokünstler, mal als Sänger und Gitarrist in der Band Monster of Folk oder eben bei She & Him vertreten ist. Zum Anderen Zooey Deschanel die sowohl eine bekannte und erfolgreiche Schauspielerin als auch Musikerin ist. Nun kommt mit ‚Classics‘ bereits das fünfte Album von She & Him auf den Markt und mit ‚Stay Awhile‘ gleich auch noch eine fulminante Nummer raus, die voll von Lebensfreude und Herzschmerz ist. Hierbei kommt Deschanels markante Stimme wunderbar zur Geltung. Das dazugehörige Video schafft es sogar eine kleine Traumgeschichte aufzubauen und den Hörer/Zuschauer mit in diese zu entführen. Dabei transportieren die Beiden einen sechziger Jahre Sound in das Hier und Jetzt, dass man sich wünscht einmal auf einer Abschlussfeier bei Grease zu sein. Und genau hier unterscheiden sich She & Him vom ganzen Popgeschehen – wollen sie doch so gar nicht in dieses Muster passen, nehmen sie trotzdem dran teil.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.