Nach Disclosure & Rudimental entern Years & Years die elektronische Bühne der Briten

Years & Years eine gewöhnliche Band zu nennen würde den drei Briten nicht gerecht werden, zumnidest wenn man folgenden Fakten um den Frontsänger Oliver Alexander Thornton betrachtet. Ist Thornton doch bereits seit acht Jahren erfolgreich als Schauspieler tätig und hat in Serien, Filmen und auf Theaterbühnen gespielt. Der Film ‚Bright Star‘ brachte es soagr zu einer Academy Award Nominierung. Neben diesem Standbein ging ab 2010 um die Bandbildung Years & Years‘, die durch einen ungewöhnlichen Zufall zu Thornton’s Stimme kam. Sang er doch unter der Dusche und wurde von Jetzt-Bandkollegen Mikey Goldsworthy entdeckt. So brachten sie bereits 2012 ihre Debütsingle ‚I Wish I Knew‘ heraus. Es sollte allerdings noch zweieinhalb Jahre dauern, bis sie einem großen Publikum zu teil wurden. Als Gast-Act des The Magicians-Songs ‚Sunlight‘ stellten sie sich im Herbst 2014 dem Publikum vor. Es folgte ihre eigene Single ‚Desire‘, die bis auf Platz 22 der britischen Charts stieg. Nun kommt mit ‚King‘ Single Nummer sechs heraus und macht klar, dass Years & Years Musik machen wollen, die auf eine lange Sicht abziehlt. Hinzu kommt, dass Thornton’s Stimme ein Timbre hat, dass an Nina Simone erinnert. So beherrscht er es Texte eindringlich wie wehleidig zu singen. Seiner Stimme gegenüber steht der treibend, positive Sound des Songs. Im dazugehörigen Video sieht man dann auch, ausschießlich an seiner Mimik, die schauspielerischen Qualitäten Thornton’s. Singt er doch so punktiert, dass man den Songtext förmlich aus seiner Mimik lesen könnte.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s